Monatsarchiv für November 2008

Doping im Springsport

Montag, den 24. November 2008

Seit der Olympiade ist das Geschrei mal wieder groß: die Springreiter dopen ihren eigenen Sport ins öffentliche Abseits. Und alles, worauf die Funktionäre der FEI in den letzten Jahren gekommen sind, ist die sogenannte “Null-Lösung”; verbotene Substanzen dürfen gar nicht gefunden werden. Prima, da ist ja an höchster Stelle gehandelt worden, wir sind die Strengsten [...]