Monatsarchiv für September 2008

Mir san nimma mir! (oder: Wahl in Bayern)

Montag, den 29. September 2008

Vor den Wahlen habe ich mich über die Wahlplakate gewundert. Alle Parteien gaben irgendwelche programmatische Aussagen zum Besten - bis auf die CSU: die warb lediglich mit in den Badesee hupfenden Menschen (”Sommer, Sonne, CSU”), einen leicht senil wirkenden Beckstein als Bilderbuchonkel inmitten von Schulkindern (”Guten Schulanfang!”) und dergleichen Banalitäten mehr. Wozu ein Wahlprogramm, gewählt [...]